Gem��se

zurück zu Gem��se

Kohlgemüse (Wiener Art)

 

 

Zutaten:

1 kleiner Kohlkopf
1 Zwiebel
grüne Petersilie
100 g Selchspeck oder 60 g Butter
30 g Mehl
Pfeffer ; Salz
Kümmel
Majoran
Knoblauch

 

Zubereitung:

Der Kohl wird fein nudlig geschnitten und nach dem Schneiden gut gewaschen.
Das Gemüse in kochendes Salzwasser geben Kümmel dazu und 20 Minuten rasch kochen lassen, abseihen und mit kaltem Wasser abschrecken und ablaufen lassen.

Fein gehackte Zwiebel und Petersilie mit dem klein geschnittenen Speck (oder mit Butter) anlaufen lassen, das Mehl dazugeben, weiterrösten, mit Rindsuppe aufgießen, zu einer dickflüssigen Sauce einkochen lassen, dann erst den Kohl dazugeben, pfeffern, salzen, Majoran und Knoblauch nach Geschmack dazugeben. Kurz aufkochen.

Dazu: Gewürfelte, in Salzwasser gekochte Kartoffel (daruntermischen). Naturschnitzerl oder Wurst nach Geschmack.